Gabriela,

Was bringt eine Tagescreme mit LSF?

Unsere Haut ist tagtäglich unterschiedlichen Herausforderungen ausgesetzt. Um sie zu schützen, ist die richtige Pflege entscheidend. Hilf Deiner Haut dabei, sich selbst gegen Umwelteinflüsse zu verteidigen, und trage eine Tagescreme mit Lichtschutzfaktor. Wieso dies wichtig ist und welche Vorteile es bringt, erfährst Du hier.

31/08/2021 von @Gabriela
Was bringt eine Tagescreme mit LSF?

WARUM MÜSSEN WIR UNSERE HAUT SCHÜTZEN?

Die Haut ist das größte Organ des Menschen und schützt den Körper vor äußeren Einflüssen. Zu den wichtigsten Aufgaben der Haut gehört es, die Temperatur des Körpers zu regulieren. Dies ist vor allem dann notwendig, wenn die Temperatur des Körpers ansteigt. Bei Anstrengung kühlt unser Schweiß den Körper wieder herunter und verhindert somit eine mögliche Überhitzung. Dieser Vorgang ist für jeden Menschen lebenswichtig. Neben der Temperaturregulation schützt uns unsere Haut auch vor Keimen. Sie bildet eine Barriere zwischen unserem Inneren und der Außenwelt. Dank dieser Barriere können uns Bakterien, Viren und Pilze nicht so leicht etwas anhaben. Da nur eine intakte Haut diese wichtigen Schutzfunktionen erfüllen kann, sollten wir ihr besondere Aufmerksamkeit schenken. Ein gesunder Lebensstil und die richtige Hautpflege sind dafür unerlässlich.

WIE PFLEGE ICH MEINE HAUT AM BESTEN?

Auf der Suche nach der richtigen Hautpflege solltest Du zunächst auf eine solide Basis setzen: ein gesunder Lebensstil. Wie Du sicher weißt, gibt es nämlich zahlreiche Faktoren, die Deine Haut positiv beeinflussen. Hierzu gehören beispielsweise ausreichend Schlaf, eine ausgewogene Ernährung und regelmäßiger Sport. Auch wer auf das Rauchen verzichtet und Alkohol wirklich nur in Maßen trinkt, tut seiner Haut viel Gutes. Die Pflege „von innen“ legt die Basis, um die Haut lange schön und faltenfrei zu halten. Vergiss aber bitte auch nicht die richtige Hautpflege. Die Kombination aus innerer und äußerer Pflege lässt die Haut strahlen und fördert einen langanhaltend jugendlichen Teint.

WARUM IST EIN UV-SCHUTZ WICHTIG?

Deine Pflege sollte sich stets nach den Bedürfnissen Deiner Haut richten. Trockene Haut benötigt beispielsweise eine andere Pflege als fettige Haut oder Mischhaut. Wer zu Unreinheiten neigt, sollte seine Gesichtspflege ebenfalls anpassen. Was jedoch für alle Hauttypen und langanhaltend jugendlich gesunde Haut wichtig ist, ist eine ausgewählte Tagescreme mit Lichtschutzfaktor. Solche Cremes versorgen die Haut intensiv mit Feuchtigkeit und schützen zudem vor UV-Strahlung. Warum das wichtig ist? Weil UV-Strahlung der Hauptgrund für vorzeitige Hautalterung ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Sonne scheint oder ob der Himmel bewölkt ist. UV-Strahlung ist immer präsent und sorgt dafür, dass unsere Haut Falten und Pigmentflecken ausbildet. Beides lässt uns älter aussehen als wir sind. Mit einer Tagescreme mit LSF kannst Du diesen Anzeichen vorbeugen.

WARUM IST EINE TAGESCREME MIT LSF VON VORTEIL?

Du ahnst es bereits: Eine Tagescreme mit LSF hat den Vorteil, dass die sonnenexponierten Körperstellen, wie Gesicht, Hals und Dekolleté, vor UV-Strahlung geschützt werden. Somit beugst Du der Entstehung von Falten und Pigmentflecken vor. Pigmentflecken werden auch als Altersflecken bezeichnet, weil sie vor allem bei älteren Menschen ausgeprägt sind. Die dunklen Flecken zeigen einmal mehr, dass die Sonne ihre Spuren hinterlässt und die Haut nichts vergisst. Wenn Du allerdings jeden Tag eine Tagescreme mit Lichtschutzfaktor oder eine Sonnencreme auf die Haut aufträgst, kannst Du diesen Alterszeichen bis ins höhere Alter vorbeugen.

WAS PASSIERT, WENN ICH KEINEN LICHTSCHUTZFAKTOR TRAGE?

Würdest Du grundsätzlich auf eine Tagescreme mit Lichtschutzfaktor oder eine Sonnencreme verzichten, würde Deine Haut schneller altern. Pigmentflecken und Falten würden tendenziell früher entstehen und Deinen Teint unruhig und fahl aussehen lassen. Zum Glück lässt sich all dies dank einer Gesichtscreme mit UV-Schutz verhindern. Deine Tagescreme allein kann schon viel bewirken. Jedoch gibt es noch weitere Pflegeprodukte, die den Alterungsprozess der Haut hinauszögern können. Hier sind in erster Linie feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe wie zum Beispiel Hyaluron zu erwähnen. Auch Cremes mit Vitaminen, Enzymen, nährenden Ölen oder Aminosäuren können Deine Anti-Aging-Pflege bereichern.

WIE SIEHT DIE OPTIMALE ROUTINE AUS?

Neben einem UV-Schutz solltest Du auch auf ausreichend Feuchtigkeit achten. Ein Feuchtigkeitsverlust begünstigt nämlich ebenfalls vorzeitige Hautalterung. Mit einer feuchtigkeitsspendenden Pflege polsterst Du die Haut von innen heraus auf und hältst sie zart und rosig. Ein Beispiel für Deine tägliche Hautpflege:

  • Feuchtigkeitsspendende Gesichtsreinigung

Deine Pflegeroutine sollte immer mit einer gründlichen Reinigung beginnen. So entfernst Du Talgrückstände und Schmutzreste, die tief in den Poren sitzen. Achte auf Wirkstoffe, die Deiner Haut Feuchtigkeit zuführen und sie vielleicht sogar mit wertvollen Vitaminen versorgen.

  • Hydratisierendes Serum

Die Feuchtigkeitsversorgung der Haut ist in jedem Alter wichtig. Hier können neben Cremes auch intensiv feuchtigkeitsspendende Gesichtsseren, wie Hyaluron-Seren sehr hilfreich sein. Seren enthalten hochkonzentrierte Wirkstoffe und ziehen schnell und vor allem tief in die Haut ein. HYALU B5 Serum Intensiv korrigierendes Serum-Konzentrat von La Roche Posay hilft dabei, die Haut aufzupolstern und dadurch Falten optisch zu glätten. Das Serum spendet tiefenwirksam Feuchtigkeit und fördert einen ebenmäßigeren Teint.

  • Tagescreme mit LSF und regenerierende Pflege für die Nacht

Am Tag und in der Nacht benötigt Deine Haut unterschiedliche Pflege. LIFTACTIV Collagen Specialist Nacht von Vichy hilft der Haut dabei, sich in der Nacht optimal zu regenerieren. Für den Tag ist der Schutz vor UV-Strahlung wichtig. Der LSF sollte vor allem im Sommer besonders hoch sein, damit Deine Haut über längere Zeit optimal geschützt ist. CAPITAL SOLEIL UV-Age Daily LSF 50+ von Vichy eignet sich sehr gut als Tagescreme mit Lichtschutzfaktor. Die Formel des Sonnenfluids enthält zudem Peptide und regenerierendes Vulkanisches Wasser und stärkt die Hautbarriere. Für weniger sonnenintensive Monate, wie den Herbst, kannst Du auch eine Creme mit einem niedrigeren LSF verwenden, wie die LIFTACTIV Collagen Specialist LSF 25 von Vichy. Die Formel der Anti-Age-Creme enthält Biopeptide, Vitamin C und Resveratrol, sodass Deine Haut zuverlässig gepflegt wird und dem Kollagenverlust entgegengewirkt wird. So lassen sich Falten und andere Alterserscheinungen vorbeugen bzw. mildern.

  • Natürliche Bio-Öle

Mit pflanzlichen Ölen kannst Du Deine Haut ebenfalls ideal unterstützen. So enthalten beispielsweise Mandelöl, Arganöl und Jojobaöl wertvolle Vitamine, die die Haut geschmeidig halten und ihre Schutzbarriere festigen. Dadurch wird Deine Haut besonders widerstandsfähig und behält ihre Spannkraft. Trage nach der Reinigung etwa zwei Tropfen Öl auf die noch feuchte Haut auf und massiere es gründlich ein. Öle sind eine besonders natürliche Möglichkeit, um frühzeitig gegen Falten vorzugehen und die Elastizität der Haut zu bewahren. Das Sanoflore Essence Magnifica Nachtserum enthält einen Komplex aus 9 Bio-Ölen, die Deine Haut intensiv pflegen, durchfeuchten und geschmeidig halten. Als zertifizierte Naturkosmetik überzeugt die Essenz mit einem natürlichen Duft, der alle Sinne verwöhnt.

WIE FINDE ICH DIE RICHTIGE TAGESCREME MIT LICHTSCHUTZFAKTOR?

Es ist nicht immer einfach, die für sich richtige Creme zu finden. Aber heutzutage bietet der Beauty-Markt für jedes Bedürfnis das passende Produkt. Manche Tagescremes enthalten beispielsweise antibakterielle Wirkstoffe, die gegen Unreinheiten helfen sollen. Ebenso gibt es auch sehr reichhaltige Tagescremes, die einen Lipidmangel ausgleichen können. Für fettige Haut eignen sich hingegen leichte Fluide, die die Haut nicht unnötig beschweren. Achte bei der Wahl Deiner Tagespflege mit LSF stets auf Deinen Hauttyp und Deine Bedürfnisse. Tendenziell gilt: Je trockener Deine Haut ist, desto reichhaltiger sollte die Formel sein. Für einen ebenmäßigeren Teint sind getönte Sonnenpflegen perfekt. Das La Roche Posay ANTHELIOS Invisible Fluid LSF 50+ schützt die Haut zuverlässig vor UVA-/UVB-Stahlung und schenkt dank der getönten Textur einen ebenmäßigeren Teint. Wenn Du gleichzeitig auch Anzeichen der Hautalterung mildern möchtest, entdecke die ANTHELIOS Age Correct Sonnenpflege mit LSF 50. Die getönte Formel mit Breitbandschutz schirmt die Haut zuverlässig vor UV-Strahlung ab und fördert einen jugendlichen Teint.

TAGESCREME MIT LSF FÜR ALLE HAUTTYPEN

Wenn Du Dich bei der Wahl Deiner Tagespflege nicht entscheiden kannst, greife einfach zu einem universellen Produkt, Das HYALU B5 Aquagel LSF 30 von La Roche Posay ist für alle Hauttypen geeignet. Sogar sehr empfindliche Haut profitiert von dieser hochwertigen Tagespflege mit UV-Schutz. Die Formulierung mit Hyaluron wirkt einem fahlen Teint entgegen und belebt die Gesichtshaut.

Die Creme enthält intensive Feuchtigkeit, die Deine Haut erfrischt und den Teint lebendiger aussehen lässt. Dadurch wirkt Dein Gesicht deutlich erholt und fühlt sich wunderbar beruhigt an. Die leichte Tagescreme kann selbstverständlich auch unter Deinem Tages-Make-up getragen werden.

GESICHTSCREME MIT LSF FÜR EINE STARKE HAUTBARRIERE

Eine Tagescreme soll in erster Linie dafür sorgen, dass die Haut hydratisiert und in ihrer Schutzfunktion unterstützt wird. Was aber tun, wenn die Hautbarriere bereits aus dem Gleichgewicht geraten ist? Der Grund hierfür sind beispielsweise Ekzeme oder Unreinheiten. In diesem Fall benötigst Du eine Tagescreme, die die Schutzbarriere Deiner Haut stärkt und sie widerstandsfähiger macht. Die CeraVe Feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme eignet sich hierfür besonders gut. Die Tagescreme mit LSF 25 schützt die Haut vor lichtbedingter Alterung und stärkt die Hautbarriere mit essenziellen Ceramiden. Zudem spendet Hyaluron intensiv Feuchtigkeit. Deine Haut fühlt sich bereits nach kurzer Zeit spürbar weicher an und beruhigt an.

GESICHTSCREME MIT LSF: IM SOMMER UND WINTER UNVERZICHTBAR

Du weißt nun, dass Deine Haut im Alltag vor UV-Strahlung geschützt werden muss. Achte aber vor allem auch im Sommer und im Winter auf einen ausreichenden UV-Schutz! Wer am Strand relaxed oder auf der Skipiste unterwegs ist, denkt vielleicht nicht unbedingt über den Hautschutz nach. Dabei ist eine Sonnencreme mit hohem LSF jetzt besonders wichtig. Gerade am Meer und in den Höhenlagen ist die Haut der Sonneneinstrahlung ausgesetzt. Schütze also alle freiliegenden Körperstellen und halte Dich zur Mittagszeit vermehrt im Schatten auf.

Mit unseren Infos und Tipps bleibt Deine Haut vor UV-Strahlung geschützt und erstrahlt auch im hohen Alter jugendlich-schön und glatt!

Ähnliche Artikel