Paula,

DER UNTERSCHIED ZWISCHEN AMPULLEN UND GESICHTSSEREN

Unsere Haut ist eines der sensibelsten Organe des Körpers. Deshalb braucht sie manchmal einen zusätzlichen Pflegeschub oder eine Extraportion Frische. Die perfekte Ergänzung der täglichen Pflege sind hochkonzentrierte Ampullen und Gesichtsseren. Doch was ist eigentlich der Unterschied?

16/12/2019 von @Paula
DER UNTERSCHIED ZWISCHEN AMPULLEN UND GESICHTSSEREN

AMPULLEN UND GESICHTSSEREN – EIN KLEINER EXKURS


Ampullen gelten als absolute Powerpflege. Sie sind für den Soforteffekt konzipiert, Ergebnisse sind meist bereits schon nach einer Anwendung sichtbar. Die in hoher Konzentration enthaltenen Wirkstoffe sind ganz gezielt für bestimmte Pflegeziele ausgewählt wie beispielsweise trockene Haut, Milderung von Falten, Hautstraffung oder um der Haut einen belebenden Push zu schenken. Meist dienen Ampullen der einmaligen Anwendung, sie können jedoch auch als mehrtägige Kuren oder tägliche Pflegeergänzung eingesetzt werden. Durch die Darreichungsform kommt die Ampulle meist ohne Konservierungsmittel aus, da sie erst für die Anwendung geöffnet werden. Sie sind besonders hautverträglich, durch ihre spezielle Formulierung können die enthaltenen Wirkstoffe besonders schnell von der Haut aufgenommen werden.


Die ebenfalls mit hohen Wirkstoffkonzentrationen formulierten Seren sind weniger für die Einmalanwendung konzipiert, sondern vielmehr zur Unterstützung der täglichen Pflege um diese gezielt zu verstärken oder zu ergänzen. Deshalb sollen sie als fester Bestandteil in das tägliche Beautyprogramm integriert werden.


Unsere Expertin Elsa Devillechabrolle, wissenschaftliche Leitung Apothekenkosmetik bei L’Oréal, erklärt: „Ein Serum ergänzt die Wirkung einer Creme. Es erlaubt, dass die Wirkstoffe optimal in die Haut eindringen können. Es muss dabei perfekt auf den Hauttyp ausgesucht werden, um hervorragende Ergebnisse zu erzielen. Die Ampulle ist da eher der „Beauty-Shot“ für die Haut – sie kann immer angewendet werden, wenn man einen Soforteffekt wünscht, kann aber auch als intensive Kur benutzt werden, beispielsweise, wenn die Haut kurzfristig besondere oder andere Bedürfnisse hat als sonst. Wenn die Tagesroutine nicht mehr ausreicht, beispielsweise durch Müdigkeit oder Stress, kann so eine Kur extrem hilfreich sein.“


HIER NOCH EINMAL DIE EIGENSCHAFTEN IM ÜBERBLICK


Die Eigenschaften von Ampullen:

  • Hohe Konzentration an Wirkstoffen sorgt für eine extra Portion an Pflege

  • Klein aber oho: Intensive Soforthilfe mit sichtbarem Effekt meist schon nach einer Anwendung – der Beauty-Shot zum Auftragen auf die Haut

  • Exakte Dosierung durch Form und Größe der einzelnen Ampulle – das i-Tüpfelchen für Deine tägliche Pflege

  • Super, um die Haut zum Beispiel vor einem besonderen Anlass zu pflegen, dafür reichen schon wenige Tropfen des Wirkstoffkonzentrats

  • Ampullen können immer angewendet werden, wenn man einen Soforteffekt wünscht sowie zur regelmäßigen Anwendung oder bei besonderen Hautbedürfnissen der Haut


Die Eigenschaften von Seren:

  • Hohe Wirkstoffkonzentration

  • Leichte Textur, fast schon wässrige Konsistenz

  • Kraftvolle Unterstützung der täglichen Pflege für einen langfristigen Effekt


AMPULLEN FÜR EINEN EXTRA FRISCHE-KICK


Das Wirkungsspektrum von Ampullen und Seren ist vielfältig. Je nachdem, welches Bedürfnis Du hast, kannst Du eine Ampullen-Kur oder ein Gesichtsserum auswählen. Übrigens: Wusstest Du, dass es auch für Deine Haare intensive Kuren in Ampullen-Form gibt? Alle Pflegen bieten Dir mehrere Effekte:



  1. Für Deine Haut:

  • Straffung der Haut: Mit der Zeit lässt die Straffheit der Haut nach, es zeigen sich Krähenfüße, Stirn- und Nasolabialfalten. Dies ist zwar ein ganz natürlicher Prozess, jedoch lässt sich mit dem richtigen Mittel die Faltenbildung mildern. Die Vichy Liftactiv Specialist Peptide-C Anti-Aging Ampullen helfen beispielsweise, Fältchen zu mildern. Die gezielte Formulierung der Anti-Aging-Ampullen mit hochkonzentriertem Hyaluron, Vitamin C und Peptiden lässt Deine Haut wieder strahlen und glatter aussehen. Durch die besondere Kombination der Inhaltsstoffe erzielen die Ampullen einen Soforteffekt und sorgen zudem – bei langfristiger Anwendung – auch für Langzeiteffekte.


  • Intensives Feuchtigkeitsserum: Auch wenn Du normalerweise nicht zu trockener Haut neigst, kann Deine Haut bei trockener oder kalter Luft austrocknen. Das Serum Minéral 89 von Vichy mit Hyaluronsäure ist ideal, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.


  • Hilfe bei Pigmentflecken auf der Haut: Spezielle Gesichtspflege-Produkte wie die Tagescreme Liftactiv Collagen Specialist LSF 25 helfen mit ihren Wirkstoffen, der Entstehung von Pigmentflecken vorzubeugen und der Haut wieder einen ebenmäßigen Teint zu verleihen.



Für Deine Haare:


  • Ampullen-Kuren gegen erblich bedingten Haarausfall: Nicht nur für die Haut gibt es passende Intensivkuren, auch bei Haarausfall können die Wirkstoffe in Ampullen helfen. Mit der Dercos Aminexil Clinical 5 Ampullen-Kur für Männer hat Vichy ein innovatives Produkt auf den Beautymarkt gebracht, das Haarwurzeln und Haarfasern effektiv stärkt. Dadurch trägt das Produkt zu einer gepflegten Kopfhaut bei.



EFFEKTIVE PFLEGE AUS DER APOTHEKE


Es ist empfehlenswert, diese hochwirksamen Kosmetika in einer Apotheke zu kaufen. Denn dort erhältst Du nicht nur eine individuelle Beratung und Hautanalyse, sondern auch Informationen zu den Wirkstoffen in den Produkten. Viele Apotheken bieten zudem ein großes Sortiment an Seren und Ampullen an, sodass Du hier definitiv das passende Produkt für Deine Haut und für Dein Hautanliegen finden kannst.

Ähnliche Artikel

Soy Beauty! tu gaticornio