hautpflege-feuchtigkeitspflege-maenner-männer-bartpflege-männerhaut

5 MYTHEN ÜBER DIE HAUT VON MÄNNERN

Heutzutage pflegen viele Männer ihre Haut genauso intensiv wie Frauen. Kosmetik für Männer ist auf dem Vormarsch und wird stets weiterentwickelt. Pflegeprodukte für Haarbehandlungen oder Bartkosmetik sind keine Seltenheit mehr .

05/09/2019 von @Sina
5 MYTHEN ÜBER DIE HAUT VON MÄNNERN

Selbstverständlich spielt auch die Feuchtigkeitsversorgung eine Rolle in der Männerpflege. In diesem Artikel erfährst Du mehr darüber.


Auch in diesem Bereich unterscheiden sich Männer und Frauen: Es ist wissenschaftlich belegt, dass Männerhaut ganz andere Eigenschaften hat, als die von Frauen. Die meisten Hautärzte empfehlen, dass sowohl Männer als auch Frauen Produkte verwenden, die individuell auf ihren Hauttyp abgestimmt sind, da sich ihre Zusammensetzungen sehr voneinander unterscheiden. In unserem Artikel widmen wir uns genau diesem Thema und klären die wichtigsten Fragen rund um Männerhaut.


  1. DIE HAUT VON MÄNNERN UND FRAUEN UNTERSCHEIDET SICH NICHT

FALSCH. Es wird oft angenommen, dass Männerhaut fettiger ist als die Haut von Frauen und da ist tatsächlich etwas dran. Männerhaut hat normalerweise eine größere Anzahl an Talgdrüsen, die zudem viel aktiver sind als bei Frauen. Deshalb produziert sie doppelt so viel Talg. Der Talg führt dazu, dass das Gesicht ölig glänzt und fördert die Ausbreitung von Bakterien. Hinzu kommt, dass sich im Bereich des Bartes zwischen 6.000 und 25.000 Haarfollikel befinden, die Pickel und Bläschen bilden können, wenn sie sich entzünden.


  1. FÜR DEN BART SOLLTE MAN(N) EINE FEUCHTIGKEITSPFLEGE VERWENDEN

WAHR. Die Haut unter dem Bart trocknet aus, wenn sie keine Feuchtigkeitspflege bekommt. Das führt dazu, dass Schuppen auftreten. Eine gute Feuchtigkeitscreme für den Bart ist deswegen unerlässlich. Es ist nicht so einfach, an die Haut unter dem Bart heranzukommen, aber gerade das macht eine sorgfältige tägliche Reinigung sowie eine regelmäßige und intensive Feuchtigkeitspflege so wichtig. Außerdem sollte der Bart regelmäßig gekämmt werden, um das Haar zu reinigen und zu entwirren. Vergiss nicht, dass auch eine spezielle Gesichtspflege für die Haut und den Bart nötig ist! Am besten eignet sich dafür eine Pflege mit Gel-Textur.


  1. ES GIBT KEINEN UNTERSCHIED ZWISCHEN AFTERSHAVE UND FEUCHTIGKEITSPFLEGE

FALSCH. Aufgrund seiner Zusammensetzung hat ein After Shave eine kühlende und beruhigende Wirkung und das ist genau das, was Männer nach der Rasur brauchen. Eine feuchtigkeitsspendende Pflege stärkt hingegen die Barrierefunktion der Haut, die durch die Rasur stark beansprucht wird. Das After Shave sollte er immer nach der Rasur auftragen, während eine Feuchtigkeitscreme täglich verwendet werden sollte. Die Hautpflege bei Männern sollte also mehr als nur Wasser und Seife beinhalten!


  1. DER BART SCHÜTZT VOR ÄUSSEREN EINFLÜSSEN

WAHR. Ein Bart schützt vor Umwelteinflüssen. Je dichter und voluminöser das Barthaar ist, desto besser dient es als Schutz gegen äußere Reize wie UV-Strahlen und weitere Hautalterungsfaktoren. Der Bart verringert außerdem die Empfindlichkeit der Haut und schützt sie vor dem Austrocknen durch Wind, Verschmutzung oder Rasur.


5. BÄRTE BRAUCHEN SPEZIELLE PFLEGE

WAHR. Wir alle wissen, dass der Bart die tägliche Reinigung und Feuchtigkeitspflege des Gesichts erschwert, doch eine gute Pflege ist wichtig. Es gibt Pflegeprodukte, die für Männer mit und ohne Bart sehr gut geeignet sind, zum Beispiel die neue Homme Hydra Mag C+ Feuchtigkeitspflege von Vichy. Sie ist die erste Allround-Pflege von Vichy, die das Hautbild optimiert und dank Hyaluron intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. Das Frische-Gel ist sogar direkt nach der Rasur oder über dem Bart anwendbar. Seine innovative Textur - ein leichtes, frisches, nicht fettendes Feuchtigkeits-Gel -hinterlässt keine Rückstände auf der Haut. Es überzeugt sogar Männer, die nicht so gerne Pflegeprodukte für den Bart verwenden, da das Gel anders als herkömmliche Produkte kein klebriges Gefühl hinterlässt.


HYDRA MAG C+ ALS BARTPFLEGE

Was ist das Geheimnis? Die Pflege enthält zwei kraftvolle Inhaltsstoffe. Zum einen Hyaluron, das die Gesichtshaut bis zu 48 Stunden intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. Und zum anderen Vichy Thermalwasser, dass die Haut dank seiner mineralisierenden Wirkung stärkt und vor Umwelteinflüssen schützt. Außerdem wirkt die Gesichtspflege kühlend und ist der optimale Frischekick bei jeder Morgenroutine.


Kennst Du Männer mit Bart, die auf eine gute Haut- und Bartpflege achten? Dann teile diesen Artikel mit ihnen!

Ähnliche Artikel